Chancen für Investoren

Wir mobilisieren unser großes Netzwerk und unsere industrielle Erfahrung „Hands-on“, um Firmen, an denen wir uns beteiligen, erfolgreich zu machen. Wir investieren unser eigenes Kapital und das qualifizierter Co-lnvestoren mit dem Ziel, den Unternehmenswert nachhaltig zu steigern. Wo möglich und sinnvoll arbeiten wir eng mit Förderbanken zusammen.

 

Sie sind interessiert zu investieren? Sprechen Sie uns an.


Sinkendes Risiko, positives EBIT, überschaubarer Bedarf an Kapitalzuführung

Die Konzentration auf Later Stage-Beteiligungen bringt deutliche Vorteile für Investoren.

Buy-Outs zielen auf eine graduelle Wertvermehrung ab. Ziel von Seed- und Start up-Investments ist es, das Unternehmen über die Gewinnschwelle zu heben.

Unser Fokus, Later Stage-Investments, erfolgen auf oder nach der Gewinnschwelle und entwickeln das Unternehmen nachhaltig bei sinkendem Risiko und absehbar positivem EBIT. Dazu sind starke konzeptionelle und operative Kompetenzen in der Transformation von Unternehmen erforderlich. Mit seiner Beratungserfahrung stellt Viaticum seinen Beteiligungen diese Kompetenzen zur Verfügung.

 

Wir machen Venture-Investments erfolgreicher.


Direktinvestitionen

Wir poolen Direktinvestitionen, um Investoren einen höheren Einfluss gegenüber Einzelbeteiligungen zu ermöglichen. Alle Investoren sind gleichberechtigt und beteiligen sich zu identische Konditionen. Förderbanken „spiegeln“ im Allgemeinen die Pool-Investition, so dass die Effektivität der Einzelinvestition weiter verstärkt werden.

Viaticum übernimmt die Rolle des Lead-Investors, d. h. Viaticum unterstützen das Unternehmen, in das investiert wird, und betreut die Beteiligung.

 

Viaticum ist akkreditierter Lead-Investor bei der KfW.